In dem Seminar “Sachkunde Sicherheitsdatenblätter” unseres Partners UMCO erhalten Sie alle relevanten Informationen für den richtigen Umgang mit den notwendigen Vorschriften. Neben der Einstufung und Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008(CLP), liegt der Schwerpunkt auf allen Aspekten zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern.

Inhalt:
• Überblick über das bestehende europäische und nationale Chemikalienrecht
• Allgemeine Grundlagen: chemische Begriffe und Nomenklatur, Grundkenntnisse in Toxikologie und Ökotoxikologie
• Einstufung, Kennzeichnung und Etikettierung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008(CLP)
• Grundlagen der Gefahrgutklassifizierung
• Weitere internationale und nationale Rechtsvorschriften (z.B. RL 96/82/EG, VwVwS, TRGS900)
• Aufbau und Bedeutung von Sicherheitsdatenblättern und erweiterten Sicherheitsdatenblättern anhand der Verordnung (EG) Nr. 2015/830
• Stoff- und Datenrecherche – hilfreiche Quellen
• Erste-Hilfe-Maßnahmen, Unfallverhütung
• Sichere Handhabung und Lagerung
• Praktische Übungen

Zielgruppe:
• Ersteller(innen) von Sicherheitsdatenblättern
• Produktsicherheitsverantwortliche

Ort:
Hamburg

Datum:
28.08.2017   9.00 – 17.00 h
29.08.2017   9.00 – 17.00 h
30.08.2017   9.00 – 17.00 h
31.08.2017   9.00 – 16.00 h

Weitere Termin finden im November statt.

Preis:
1.490,00 € zzgl. MwSt.

Noch sind Plätze frei – Anmeldungen und weitere Details erhalten Sie unter: http://www.umco.de/seminar/93

© Copyright INGENIEURWERK