Von streetcon zu parkcon

Unser Partner im Ingenieurwerk, das Beton.ing.Büro (VBD) Streese erweitert sein Leistungsportfolio und tritt ab sofort mit neuem Namen am Markt auf. Unter www.parkcon.de können ab sofort sämtliche Leistungen des Ingenieurbüros eingesehen werden.

Die Umfirmierung des derzeit noch bestehenden Beton.ing.Büros (VDB) Streese zum beton.ing.sv.büro Streese erfolgt zum Januar 2016, zeitgleich mit dem Büroumzug in das neue Ingenieurwerk nach Hamburg-Wilhelmsburg.

Die Neuausrichtung unter neuem Namen ermöglicht eine bessere und differenziertere Darstellung der Unternehmensziele und des erweiterten Unternehmensportfolio. Unter dem Motto „Wir entwickeln Park(t)räume“ bietet das beton.ing.sv.büro Streese das gesamte Leistungsspektrum beim Bau von Parkhäusern und Tiefgaragen an. „Der Schwerpunkt liegt dabei im Bau- und Projektmanagement, Mängelhaftungsmanagement und dem Monitoring“, so Joachim Streese, Geschäftsführer und Inhaber des beton.ing.sv.büros Streese. Die Projektabwicklung und Bauüberwachung von Neubauten sowie die Sanierung von Parkhäusern und Parkräumen bilden dabei, neben dem Industrie- und Gewerbebau, die Kernkompetenzen im Unternehmensportfolio. Die streetcon Hanseatische Parkdach GmbH wird wie bisher das Parkraumsystem streetcon betreuen, weiterentwickeln und die Patentrechte verwalten.

Kurzprofil beton.ing.Büro (VBD) Streese

Team beton.ing.büro (VBD) Streese

Team beton.ing.büro (VBD) Streese

Das Beton.ing.Büro Streese ist seit 2010 bundesweit im Bau und der Instandsetzung von Parkhäusern, Industrie- und Gewerbebauten, in allen Leistungsphasen, tätig. Gemeinsam mit den Partnern aus dem Ingenieurwerk Hamburg und der voplan Ingenieurgesellschaft mbH betreut das Büro Auftraggeber beim Bau oder der Sanierung von Immobilien in allen HOAI Leistungsphasen: Vom Entwurf über die Bauabnahme bis zur Objektbetreuung.

Weitere Informationen: www.parkcon.de

 

 

© Copyright INGENIEURWERK